Zurück zu Das Projekt

Was wir machen

Kurzum, wir sammeln, restaurieren, archivieren, organisieren, zelebrieren und generieren – und zwar Spaß an der guten alten Zeit!

Das Kernfachgebiet in unserem Projekt, stellt der große Sektor an Commodore EDV dar. Vom altem Commodore Taschenrechner mit Röhrenanzeige, über KIM, PET, VC 20 und C64, bis hin zur Highend Amiga Maschine ist bei uns alles vertreten – der Grund, warum wir uns mit dem allgemein gültigen Namen CBM (Commodore Büro Maschinen) schmücken.

Selbstverständlich beschäftigen wir uns nicht nur mit dem Thema Commodore und Amiga, sondern ebenso mit dem breiten Spektrum an Parallelsystemen, von z.B. Apple, Atari, Schneider, Sinclair und vielen anderen.

Aber auch das große Feld der Heimspielekonsolen haben wir mit in unser Projekt integriert.

Unser aktuelles Hauptaufgabengebiet liegt in der Instandsetzung. Wir helfen Sammlern und Interessenten ihre Gerätschaften in Schuss zu halten, zu restaurieren, aufzurüsten oder neu aufzubauen.

Die Aufgabenfelder

Folgende Aufgaben üben wir in unserem Projekt auf Freundschaftsdienst Basis aus: Amiga Computer Einrichtung von Festplatten mit anschließender Installation des Betriebssystems (und Anwendersoftware) Einbindung von Hardware und deren Treiber in bereits bestehende Systeme Beschaffung von Hardware Restauration von Hardware und Erhaltung im Originalzustand Entgilbung von Gehäusen (Plastik) Reparatur von Amiga Computern der 68k Prozessorfamilie Aufrüstung …

Die Show Area

Unsere Hauptprojekträumlichkeiten wurden betreffend des Mobiliars nach einem erneuten Rohrbruch 2017 umfänglich modernisiert. Alles wirkte durch alte Tische, Schränke und Regale sehr unstrukturiert und zusammengewürfelt, ja sogar unruhig. Nun haben wir unsere Räumlichkeiten mit einem modularen, in Blau gehaltenen Schwerlast-Hochregal System ausgestattet. Es ermöglicht uns nicht nur die Option, wirklich jeden Winkel der Räumlichkeiten optimal zu …

Unsere Werkstatt und das Arbeitsumfeld

Die Ausrüstung Wir verfügen über mehrere, stationäre Arbeitsplätze, an denen wir Reparaturen durchführen können. Diese sind mit entsprechendem Equipment ausgestattet. Die wichtigsten Geräte sind: 2 x Philips Regel-Trenn-Trafo (0V – 260V) 4 x Multimeter von Koenig & Wetekom 1 x Labornetzteil mit integrierter Spannungs- und Stromdauermessvorrichtung – 36V, stabilisiert und unstabilisert 3 x Oszilloskop, mit …